Friesengestüt von der Maurine - Der Friese

Zum Inhalt springen
Das Gestüt

Der Friese

...und Gott nahm eine Handvoll von der Nacht, und streute sie durch das friesische Land. Und darauf stand es nun, dunkel und schwarz von Kopf bis Schweif. Schwarz wie die Nacht, die es schuf. Ein stolzer Kopf, eine wallende Mähne, große Hufe mit Behang. Beine, die sich wie Federn senken und heben. Eine kraftvolle Haltung - die Haltung eines Königs, eines Königs der Nacht - des Dunkels. Der König der schwarzen Freiheit...

 
Besucher gesamt: 57.612
Besucher heute: 3
Besucher gestern: 10
Nach oben springen

Design & Umsetzung: ideenhafen® - Anleger für Grafikdesign und neue Medien